Baileys-Torte

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 4 St
Zucker 150 g
Vanillin-Zucker 1 Pk
Haselnusskerne gemahlen 150 g
Weizenmehl 75 g
Backpulver 1,13 El
Zartbitter-Schokolade gerieben 50 g
Gelatine gemahlen weiß 1 Pk
kaltes Wasser 4 El
Whiskey-Likör: Baileys 200 ml
Schlagsahne 600 g
Zucker 20 g
Vanillin-Zucker 1 Pk
Whiskey-Likör 50 cl
Haselnusskerne geröstet gehackt 50 g

Zubereitung

1.Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig bereiten. Teig in eine Springform (Boden gefettet, mit Backpapier belegt) füllen, sofort backen. 170 - 200 Grad vorgeheizt. Gas Stufe 3 - 4 nicht vorgeheizt. Backzeit ca. 35 - 40 Minuten. Boden aus der Form lösen, auf einen Kuchenrost stürzen, erkalten lassen. Waagerecht zweimal durchschneiden.

2.Gelatine nach Anleitung einweichen, quellen lassen, auflösen und mit dem Likör verrühren. Sahne mit dem Zucker und Vanillin-Zucker steif schlagen und unterheben. 1/4 der Creme auf den unteren Boden streichen, mit dem mittleren Boden bedecken und mit Likör tränken. Getränkten Boden mit 1/3 der Creme bestreichen und mit dem letzten Boden bedecken.

3.Rand und Oberfläche der Torte mit der restlichen Creme bestreichen. Tortenrand mit Haselnusskernen bestreuen. Die Oberfläche mit Haselnusskernen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baileys-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baileys-Torte“