Weltbestes Tiramisu

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eigelbe 4
Zucker 100 g
Zitrone unbehandelt 1
Mascarpone 500 g
Weinbrand oder Amaretto 4 cl
starker Espresso, frisch gebrüht 150 ml
Löffelbuskuits 225 g
dunkles Kakaopulver 2 EL

Zubereitung

1.Die 4 Eigelbe in eine Rührschüssel geben und sehr schaumig schlagen. Dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen und weiterrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2.Zitrone heiß waschen, trockenreiben und auf einer feinen Reibe die Schale dünn reiben. Das weiße der Schale bitte nicht mitreiben.

3.Die abgeriebene Zitronenschale und die Mascarpone löffelweise unter die Schaummasse ziehen.

4.Den Weinbrand/Amaretto und den abgekühlten Espresso in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen.

5.Eine große Flache Form bereitstellen.

6.Die Hälfte der Biskuits nacheinander in der Espresso tauchen, herausnehmen und kurz abtropfen lassen. Dann den Boden der Form damit auslegen und die Hälfte der Creme daraufgeben und glattstreichen.

7.Die übrigen Biskuits tränken und einschichten. Restliche Creme einfüllen und glattstreichen.

8.Das Tiramisu mindestens 4 Stunden kühl stellen. Ich lasse es immer über Nacht durchziehen dann ist es am besten :-)

9.Vor dem Servieren dann noch das Kakaopulver mit Hilfe eines kleinen Siebs darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weltbestes Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weltbestes Tiramisu“