Kochkäse nach Art des Hauses

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Handkäs 2 Stk.
Schmelzkäse 1 Schälchen
Sauerrahm 1 Becher
Sahne 30% Fett 1 Becher
Butter 125 gr.
Kümmel 1 Esslöffel
Natron 0,5 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2491 (595)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
62,6 g

Zubereitung

1.Die Butter über dem heissen Wasserbad schmelzen. Den Handkäs in Würfel schneiden zur geschmolzenen Butter geben und unter Rühren ebenfalls schmelzen. Wenn der Handkäs sich aufgelöst hat das Natron zugeben. So lange weiterrühren, bis die entstehenden Blasen sich aufgelöst haben.

2.Erst dann den Schmelzkäse, den Sauerrahm und die Sahne unter ständigem Rühren zugeben. !!! Wichtig: Die Masse darf dabei nicht abkühlen!!! Zum Schluss den Kümmel dazu geben und Unterrühren. Danach wird die Masse im kalten Wasserbad kalt gerührt.

3.Serviert wird der Kochkäse üblicherweise mit feingewürfelten Zwiebeln, etwas rotem Paprikapulver (edelsüß) und einem Schuss Essig. Dazu passt ein kräftiges Brot und ein Glas Äbbelwoi!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochkäse nach Art des Hauses“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochkäse nach Art des Hauses“