sauerbraten

Rezept: sauerbraten
1
1
1810
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
fleisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
sauerbraten

Curry mit Äpfeln

ZUBEREITUNG
sauerbraten

ich nehme den Sauerbraten immer aus dem Sud, brate ihn scharf an und gebe dann den Sud dazu. dann lasse ich dad Ganze zirka eine stunde schmoren. Ich mach dann erst eine Probe, ob das Fleisch gar ist, ansonsten einfach weiterschmoren lassen. Für den Sud nehme ich immer Suppengrün und lasse das zusammen mit dem Essig, Lorbeerblättern, Pimentkörnern und vor allem jede Menge Zwiebeln usw. aufkochen. Erst in den abgekühlten Sud lege ich das Fleisch zirka zwei Tage ein.

KOMMENTARE
sauerbraten

Benutzerbild von Hexenkuechenkoch
   Hexenkuechenkoch
muss ich auch mal probieren 5 sternchen für dich LG Robert

Um das Rezept "sauerbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung