antipasti mùrbeteig mit rucola und kàse

Rezept: antipasti mùrbeteig mit rucola und kàse
beilage
6
beilage
00:40
1
696
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Mürbeteig
1 Bund
Rucola
150 gr.
Gruyère-Käse
50 gr.
Butter
1
Knoblauchzehe
1
Zwiebel
5
Eier
1,25 dl
Milch
2 Esslöffel
Pinienkerne
20 gr.
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
27,6 g
Fett
25,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
antipasti mùrbeteig mit rucola und kàse

Gnocchi romana

ZUBEREITUNG
antipasti mùrbeteig mit rucola und kàse

1
acht kleine backformen.die mit mehl bestreuten backformen mit mùrbeteig belegen und fùr 10 min. auf 190 grad backen.kleingeschnittenen knoblauch und zwiebeln in der butter braten bis sie durchsichtig sind.eier und milch schàumig schlagen.die teigschalen erst mit zwiebeln geriebenen kàse und zuletzt mit milch fùllen.alles im backofen fùr 15-20 min. backen. servieren mit geròsteten
2
pinienkerne und rucolablàttern

KOMMENTARE
antipasti mùrbeteig mit rucola und kàse

Benutzerbild von helgas49
   helgas49
muss ich mal probieren, zur nächsten Party vielleicht *****

Um das Rezept "antipasti mùrbeteig mit rucola und kàse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung