Entenbrust mit Zwetschgensauce

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Entenbrust Filet 2
Zwetschgen 400 gr.
rote Zwiebel 1
trockener Rotwein 125 ml
Zucker 1 TL
etwas Rotweinessig,Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Haut der Entenbrust rautenförmig einschneiden mit der haut nach unten anbraten.nach etwa 8min.wenden und weitere 7min braten. Entenbrustfilets bei 80° im backofen 20min ziehen lassen.Fett aus der Pfanne bis auf einen kleinen Film ausgießen.Die Zwiebelwürfel und Zwetschgenspalten Die Zwiebelwürfel und Zwetschgenspalten unter rühren

2.einige Minuten in dem verbliebenen Fett andünsten,Wein angießen mit Zucker,Essig,Salz und Pfeffer abschmecken, Sauce etwas einkochen.Wenn nötig mit kalter Butter binden Die Haut der Entenbrust kurz unter den Grill damit sie schön knusprig ist. knusprig ist. Wir essen am liebsten Gratin dazu.

3.Wir essen am liebsten Kartoffelgratin dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenbrust mit Zwetschgensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenbrust mit Zwetschgensauce“