Früchte mit Mascarpone-Creme

25 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Gelatine 2 Blatt
Grapefruit 2 rosa
Erdbeeren 250 g
Campari 2 Esslöffel
Vanillezucker 1 Päckchen
Limette 1 unbehandelte
Mascarpone 150 g
Sahnejoghurt 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.Die Gelatine einweichen. 1 Grapefruit auspressen, 2. Frucht dick schälen und filetieren. Erdbeeren abbrausen, putzen und halbieren oder vierteln. Die Früchte auf 4 Teller oder Dessertschälchen geben.

2.Gelatine tropfnass bei geringer Hitze auflösen und unter den Grapefruitsaft ziehen. Mit Campari und Vanillezucker abschmecken. Masse über die Früchte geben und für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3.Limette abbrausen, etwas Schale abziehen, übrige abreiben. Die Frucht auspressen. Limettenschale, -saft und Mascarpone verrühren. Joghurt unterziehen, und die Creme auf den Früchten anrichten. Mit Limettenzesten garnieren oder Schokoladenrosen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Früchte mit Mascarpone-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Früchte mit Mascarpone-Creme“