Selbsgemachte Fischstäbchen

Rezept: Selbsgemachte Fischstäbchen
0
0
171
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Cornflakes
700 gr.
Seelachsfilet
Salz + Pfeffer
2 Stück
Eier
5 EL
Mehl
6 EL
Butterschmalz
1 Stück
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2352 (562)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
45,4 g
Fett
40,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Selbsgemachte Fischstäbchen

Seelachsfilet mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Selbsgemachte Fischstäbchen

1
Cornflakes im Gefrierbeutel mit einer Küchenrolle zerbröseln.
2
Fischfilet in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, salzen und pfeffern.
3
Eier verquirlen. Fischfilet erst in Mehl wenden, dann durch die Eiermasse ziehen und in Cornflakes wenden.
4
Butterschmalz erhitzen. Fisch runherum ca. 5 Min. knusprig braten.
5
Zitronen in Spalten und mit den Fischstäbchen zusammen servieren.
6
Dazu paßt gut Gurkensalat und Kartoffelsalat. Wer mag kann sich dazu noch eine Remouladensoße machen.
7
Bon Appetit !!!

KOMMENTARE
Selbsgemachte Fischstäbchen

Um das Rezept "Selbsgemachte Fischstäbchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung