Hackbraten-Käse-Rolle mit Nudeln

Rezept: Hackbraten-Käse-Rolle mit Nudeln
die Füllung macht es so lecker
13
die Füllung macht es so lecker
01:00
11
1103
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Hackfleisch gemischt
2
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
1
Brötchen vom Vortag
1 Stange
Lauch
300 g
Frischkäse Doppelrahmstufe
2 EL
Milch
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
1 EL
Tomatenmark
1
Ei
250 g
Champignons
5 Stiele
Basilikum
2 EL
Olivenöl
1 Dose
Tomaten geschält
500 g
breite Bandnudeln
Salz, Pfeffer, Zcker
Frischhaltefolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
13,7 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
19,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten-Käse-Rolle mit Nudeln

Nudeln mit Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Hackbraten-Käse-Rolle mit Nudeln

1
Lauch putzen, längs halbieren und waschen. In kochendem Wasser 1-2 Minuten blanchieren, unter kaltem Wasser abschrecken. Brötchen in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken. Zwiebeln und Knoblauch fen hacken.
2
Hackfleisch, Brötchen, Knoblauch, hälfte der Zwiebeln, Tomatenmark und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen. Hackmasse zwischen zwei Frischhaltefolien zu einem Rechteck (ca. 20x30 cm) ausrollen.
3
Frischkäse und Milch glattrühren und die Käsecreme auf das Hackfleisch streichen (dabei die Ränder ringsherum etwas frei lassen. So verhindert man dann dass die Füllung herausquillt) die blanchierten Lauchstreifen darauflegen. Die Hackmasse nun von der lange Seite her aufrollen und dabei immer die Folie abziehen. Mit Hilfe von 2 Bratwendern nun die Hackfleischrolle mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheiztem Backofen E-Herd: 200°C 35-40 Minuten backen.
4
Zwischenzeitlich: Champignons halbieren, Basilikum die Blätter abzupfen, waschen und fein hacken. Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Pilze darin 3-4 Minuten braten. Übrige Zwiebel dazugeben und 1-2 Minuten mitbraten lassen. Tomaten aus der Dose zufügen, mit der Gabel zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Zuckerwürzen und 8-10 Minuten köcheln lassen.
5
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen. Gehacktes Basilikum in die Soße geben. Hackbraten etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Mit Nudeln und Tomaten-Pilzsoße anrichten und mit ein paar Basilikumblättern garnieren.

KOMMENTARE
Hackbraten-Käse-Rolle mit Nudeln

Benutzerbild von elke42
   elke42
Hört sich ja sehr lecker an, aber Du schreibst bei Zutaten 2 EL Ölfrüchte, frisch, meinst du damit Oliven? Und wann kommen sie ins Spiel? 5 Sterne gebe ich Dir schon mal, für mich ist das Rezept auch ohne Ölfrüchte ok, bin nur neugierig was Du meinst...
HILF-
REICH!
Benutzerbild von weinwurm
   weinwurm
Feines Rezept, muß ich probieren, 5***** und LG aus Wien, weinwurm
   anna-murkel
klasse rezept. 5* lg
   Urmeli1958
noch so ein leckeres hackfleischrezept...sehr lecker...***** für dich...lg gitte
Benutzerbild von merza
   merza
Hmmm - das wird mein nächster Hackbraten, Toll!! 5 * für Dich

Um das Rezept "Hackbraten-Käse-Rolle mit Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung