Rotweinbirnen-Tiramisu

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zitrone 1 Stk.
kleine festen Birnen 4 Stk.
halbtrockenen Rotwein 400 ml
Zucker 2
Gewürznelken 3
Zimtstange 1
Magerquark 750 g
Mascarpone 250 g
Marsala 10 EL
Vanillezucker 2 Päckchen
Löffelbisqkuits 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
6,1 g

Zubereitung

1.Zitrone waschen und dünn schälen.Zitronenschale bei Seite stellen.Zitrone halbieren und den Saft auspressen.Birnen schälen,halbieren und entkernen. 2.Rotwein,2 El Zucker, Nelken,Zimt, Zitronensaft und Schale aufkochen.Birnenhälften hinein geben,bei schwacher Hitze ca. 10 Min. ziehen lassen und dann im sud auskühlen lassen. 3.Quark,Mascarpone,5 El Marsala,125 g Zucker und Vanillezucker verrühren.Löffelbiskuits in grobe Stücke teilen und mit 5 El Marsala beträufeln.Biskuitstücke und in Quarkcreme in 8 Gläser schichten.Mindestens 1 h kalt stellen.Rotweinbirnen gut abtropfen lassen und auf das Tiramisu geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweinbirnen-Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweinbirnen-Tiramisu“