Zitronencreme

50 Min leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
*****CREME***** etwas
Zitrone-Bio 1
Zucker 100 Gramm
Naturjoghurt 100 Gramm
Cremefine zum schlagen 250 ml
*****KROKANTTALEN***** etwas
Zucker 60 Gramm
Orangensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
Margarine 30 Gramm
Mehl 20 Gramm
Haselnüsse gemahlen 20 Gramm

Zubereitung

1.Die Zitrone heiß abwaschen etwas Schale abschälen und mit den Saft der Zitrone und Zucker auf kleiner Flamme zu Sirup kochen lassen -----abkühlen lassen .

2.In den abgekühlten Sirup nun den Joghurt unterrühren .

3.Cremefine steifschlagen und unter die Masse heben --ab damit in den Kühlschrank für ca. 2 Stunden.

4.Nun kommen die Taler dran ---Zucker ,Orangensaft und Margarine bei mittlerer Hitze zu einen Sirup einköcheln lassen.

5.Den Topf vom Herd nehmen ,Mehl und Nüsse einrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit einen Teelöffel kleine Häufchen mit genügend Abstands geben.

6.Nun geht es ab damit in den vorgeheizten Ofen 180c. Umluft für ca. 5 Minuten ---herausnehmen und abkühlen lassen .

7.Die Zitronencreme in ein Glas geben mit Zitronenspalten und Pistazien dekorieren und den Krokanttalern servieren ---LASST ES EUCH SCHMECKEM ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronencreme“