Super-Trouper-Suppe

Rezept: Super-Trouper-Suppe
Kartoffelsuppe mit ordentlich Sahne, auch fuer Toddler und Baby's
1
Kartoffelsuppe mit ordentlich Sahne, auch fuer Toddler und Baby's
00:40
0
551
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilogramm
Kartoffeln, egal welche, geht mit allen
1
Karotte
1
Zwiebel
1 Prise
Muskatnuss
1 Prise
Pfeffer
1 Bund
Schnittlauch
Das gute Olivenoel
1 Becher
Sahne, 40%, die volle Ladung
1 Zaehe
Knoblauch, falls du den denn magst!
ordentlich
Wasser
1 Wuerfel
Gemuese oder Haehnchenbruehe
ganz viele
Wuerstchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
2,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Super-Trouper-Suppe

ZUBEREITUNG
Super-Trouper-Suppe

Als erstes - Haende waschen!! Alle Kartoffeln schaelen und schnippeln (dann kochen sie nachher schneller) Auch die Karotte waschen (die brauchst du echt nicht zu schaelen) und in Stuecke schneiden und die Zwiebel von der trockenheit befreien und Stueckeln. Nimms nicht zu genau mit dem Schnippeln, davon sieht man spaeter eh nichts mehr. Oel in den groessten Topf den du hast und Zwiebeln rein, nur kurz anbraten, als naechstes die Karotte rein (jetzt muesste dann auch der Knobi rein, einfach schaelen und andruecken) auch kurz anbraten und jetzt die Kartoffeln rein. Wasser drauf, so ungefaehr 2/3 vom topf fuellen. Kochhen lassen und warten bis die Kartoffeln weich sind, das dauerd ca. 15 min. variert aber nicht nur von Kartoffel zu Kartoffel, sondern auch wie gross deine kartoffeln sind - macht sinn, was? Wenn die Dinger weich sind alle Gewuerze und die Bruehwuerfel dazu. Jetzt den Mixstab oder den Mixer rausholen und gaaaaaanz lange puerieren. Noch mal aufkochen und den kompletten Becher Sahne rein - nein nicht die Verpackung!! Und kochen lassen!!! Teller raus und Tisch gedeckt, Schnitlauch hacken, Wuerstchen rein. Fertig!

KOMMENTARE
Super-Trouper-Suppe

Um das Rezept "Super-Trouper-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung