Käse-Erbsen-Käse-Pfanne

Rezept: Käse-Erbsen-Käse-Pfanne
Rezept aus Südamerika
2
Rezept aus Südamerika
00:30
0
264
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stk.
Eier
2 Dose
Erbsen grün Konserve
4 Stk.
Zwiebeln
1 Päckchen
Schmelzkäsescheiben Chester
Fett, Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Käse-Erbsen-Käse-Pfanne

Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße
Flan de Pina

ZUBEREITUNG
Käse-Erbsen-Käse-Pfanne

1
Die Zwiebeln in der Pfanne glasig dünsten. Die Erbsen abgießen und das Wasser dabei auffangen. Die Erbsen zu den Zwiebeln in die Pfanne geben, und ein wenig von dem Erbsenwasser dazu gießen, immer nur soviel, daß das ganze nicht anbrät.
2
Die Eier verquirlen mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Zwiebel-Erbsen geben. Deckel drauf und stocken lassen. Wenn die Eimasse fest wird unter die Eimasser noch etwas von dem Erbsenwasser gießen, damit das ganze während des Stockens nicht anbackt.
3
Jetzt den Käse darüber legen, Deckel drauf und warten bis der Käse geschmolzen ist. Fertig. Dazu passt am Besten Baguette oder Ciabatta.

KOMMENTARE
Käse-Erbsen-Käse-Pfanne

Um das Rezept "Käse-Erbsen-Käse-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung