Lauchkuchen

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig etwas
Weizenmehl 200 gr.
Salz 0,5 TL
geriebener Emmentaler 2 EL
weiche Margarine 100 gr.
Wasser 5 EL
Für den Belag etwas
Stangen Lauch 2 kl
gewürfeltes Dürrfleisch 200 gr.
geriebener Emmentaler 300 gr.
Milch 0,125 l.
süsse Sahne 200 ml.
Eier 3
Salz , Pfeffer , Muskat etwas

Zubereitung

Teig: Alle Zutaten mit dem Rührgerät( Knethaken ) vermengen.Dann für ca. 30 Min. kaltstellen. Belag: Lauch in feine Steifen schneiden , waschen und zusammen mit dem Dürrfleisch in Öl andünsten (bei etwas fetterem Dürrfleisch Öl einfach weglassen). Teig 3mm dick ausrollenund eine Springform (Durchm. 28 cm) mit Rand auslegen. Gedünsteten Lauch darauf verteilen.Käse , Milch , Eigelb und Gewürze verquirlen. 2 Eiweiß steifschlagen und vorsichtig unter die Milch-Käsemasse heben. Alles über den Lauch verteilen und bei 200 Grad (Heißluft) für 30-40 Min. im Backofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauchkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauchkuchen“