Hackfleischsoße für Spagetti

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
1 Kilo Schweinehackfleisch etwas
1 grosse Zwiebel in Würfel geschnitten etwas
1-2 Zehen Knoblauch klein gehackt etwas
1 Tube Tomatenmark etwas
etwas Wasser etwas
Salz/Pfeffer/Oregano/Basilikum/Chilli/Majoran etwas
1 Packg. Tomaten püriert 250 ml etwas
Spagetti 500 Gramm etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln in heissem Öl braten bis es ziemlich durch ist. Dazu den Knoblauch geben. Tomatenmark und Tomaten püriert dazu ,gut durch rühren, evtl. mit etwas Wasser dünner machen, je nach Geschmack. Dann mit den Gwürzen Salz, Pfeffer, Oregano, Majoran, Basilikum und wer mag mit Chilli abschmecken. Etwas ziehen lassen bis die Spagetti fertig gekocht sind. Dazu Parmesan Käse. Ein frischer Salat passt gut dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleischsoße für Spagetti“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleischsoße für Spagetti“