Geriebener Teig

Rezept: Geriebener Teig
Geeignet zum aus legen von würzigen Kuchen und Pasteten ( Spinatkuchen Fleischpastete )
25
Geeignet zum aus legen von würzigen Kuchen und Pasteten ( Spinatkuchen Fleischpastete )
01:05
6
2484
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Mehl
100 gr.
Butter kalt
80 gr.
Wasser kalt
4 gr.
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
37,8 g
Fett
22,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geriebener Teig

ZUBEREITUNG
Geriebener Teig

Alle Zutaten in der Maschine mit den Knethaken glattarbeiten , und den Teig Kalt stellen. Zum auslegen nicht stärker als 2mm ausrollen.

KOMMENTARE
Geriebener Teig

Benutzerbild von zirberl
   zirberl
Hab ich noch nie gehört! In deinem Kochbuch lesen, ist echt spannend!
Benutzerbild von murga
   murga
Super rezept! ist schon bei mir in meinem kb! Danke! 5*
   Calli1
schon im KB ,für Dich 5 *chen LG
   sischl
Super Rezept ! Perfekt zum Ausrollen und Verarbeiten !!!! 5*****
Benutzerbild von breitak
   breitak
kommt immer mal zum Einsatz, prima Idee*****LG
Benutzerbild von Kathi2510
   Kathi2510
Gute Basis!*****LG

Um das Rezept "Geriebener Teig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung