Eingelegter Feta

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchzehen 5
getrocknete Chilischoten 2
Rosmarin 1 Zweig
Feta 250 g
schwarze Oliven 50 g
grüne Oliven 50 g
Pfefferkörner schwarz 1 EL
Olivenöl 125 ml
Tomaten 2
Weißbrotscheiben 8
Thymianzweige 2

Zubereitung

1.Den Knoblauch schälen und halbieren. Die Chilischoten waschen und trockentupfen.

2.Rosmarin und Thymian waschen ,trockentupfen

3.Schafskäse in würfel schneiden und zusammen mit Knoblauch, Chilischoten, Oliven, Pfefferkörnern und die Kräuterzweigen in 1 Glas mit Schraubdeckel geben. Das ganze mit Olivenöl auffüllen, dass alle zutaten damit bedeckt sind.

4.Den eingelegten Schafskäse mindestens 2 - 3 Tage an einen kühlen Ort (nicht im Kühlschrank) ziehen lassen.

5.Den Feta abtropfen lassen, Tomaten waschen, und in Scheiben schneiden. Den Stielansatz dabei entfernen.

6.Weißbrotscheiben mit tomaten belegen und den eingelegten Feta darauf anrichten. Mit Oliven garnieren, und mit frischgemahlenen Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingelegter Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingelegter Feta“