Mutzemandeln Fettgebäck

Rezept: Mutzemandeln Fettgebäck
Fettgebäck aus dem Rheinland ;früher gingen die Kinder von Haus zu Haus und bettelten für Mützchen
81
Fettgebäck aus dem Rheinland ;früher gingen die Kinder von Haus zu Haus und bettelten für Mützchen
27
15291
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eier
50 gr
Zucker
100 gr
Butter
100 gr
Mandeln gemahlen
250 gr
Mehl
1 Tl
Backpulver
1 Prise
Salz
Puderzucker
Frittiertopf oder Fritteuse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mutzemandeln Fettgebäck

Oktoberfestburger

ZUBEREITUNG
Mutzemandeln Fettgebäck

1
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig herstellen.Den Teig etwa 1 cm dick auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und daraus Mandelförmige Plätzchen ausstechen .Die Plätzchen in heißem Fett goldgelb ausbacken und noch warm in Puderzucker wälzen
2
Wichtig :Die Plätzchen sind im Rohzustand nicht größer wie 1x2 cm
3
Zur Info : Berliner Apfelberliner und Quarkkrapfen habe ich auch in meinem Kochbuch :-)))

KOMMENTARE
Mutzemandeln Fettgebäck

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gutes Rezept. Mag und mache ich auch so. LG. Dieter
Benutzerbild von momo1981
   momo1981
wow das einzige rezept in der kb, muss ich nachmachen! 5*
Benutzerbild von koch40
   koch40
Tolles rezept... sind super lecker.. 5* für dich
Benutzerbild von Rasethy85
   Rasethy85
ein feines Leckerchen 5*
Benutzerbild von hati
   hati
ich liebe mutzen, jetzt habe ich auch das rezept

Um das Rezept "Mutzemandeln Fettgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung