frühlingsrollen

Rezept: frühlingsrollen
5
00:30
4
815
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 Stk.
teigplatten für frühlingsrollen
100 gr.
Glasnudeln
50 gr.
Möhren
100 gr.
Weißkohl frisch
2
Knoblauchzehen
250 gr.
hackfleisch oder hühnchen oder scampi
1 glas
sojabohnenkeimlinge
2 EL
fischsauce
2 EL
austernsauce
1 EL
Zucker
Pfeffer aus der Mühle
1
Chili rot frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
19,7 g
Fett
2,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
frühlingsrollen

ZUBEREITUNG
frühlingsrollen

1
weißkohl und möhren in feine streifen schneiden.keimlinge abtropfen lassen,die glasnudeln 10 min. in warmen wasser einweichen. etwas öl erhitzen hackfleisch od..... anbraten dann den knoblauch sowie weißkohl,möhren,keimlinge und glasnudeln zugeben. mit zucker fischsauce,austernsauce würzen und 3 min. fertig braten.
2
auf die teigplatten in die mitte etwas von der masse geben. die überstehenden ränder mit wasser bestreichen,die vorderstespitze nach innen umschlagen,die ränder links und rechts umklappen,zur rolle formen und gut andrücken. in öl fritieren ,mit einer sebstgemachten süß-sauer-scharfen sauce servieren

KOMMENTARE
frühlingsrollen

Benutzerbild von Katzenzungen
   Katzenzungen
ich liebe Frühlingsrollen! Von mir LG und 5***** dafür.
Benutzerbild von bunker
   bunker
ein schönes Zwischengericht.
   L****a
Ganz nach meinem Geschmack :)
Benutzerbild von hipopotam
   hipopotam
Was für mich ! ! !5*****

Um das Rezept "frühlingsrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung