Quark-Gebäck

Rezept: Quark-Gebäck
Quarkspitzen
2
Quarkspitzen
4
1704
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
500 Gramm
Quark
125 Gramm
Butter
Tasse
Milch
125 Gramm
Zucker weiß
1 Päckchen
Backpulver
2 Stück
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
125 Gramm
Rosinen
2 Päckchen
Palmin
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
42,5 g
Fett
9,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Gebäck

Harzer Grubenlicht

ZUBEREITUNG
Quark-Gebäck

1
die weiche Butter mit dem Zucker,Vanillezucker und den Eiern schaumig rühren Quark dazu geben Mehl und Backpulver mischen und dazu rühren
2
Milch und Rosinen dazu geben alles zu einem lockeren Teig rühren Palmin auflösen und den Teig Löffelweise in das siedende Fett geben und ausbacken es entstehen dadurch verschiedene Formen
3
die gebackenen Quarkspitzen dann auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben Guten Appetit

KOMMENTARE
Quark-Gebäck

Benutzerbild von Schmeckerlecker
   Schmeckerlecker
hmmmmmmmmm lecker
   decomaus
Sehl lecker!5* füe dich.Lg. aus Wien.
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Sehr lecker! 5* für Dich.
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Tolles Rezept! ***********

Um das Rezept "Quark-Gebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung