Pesto-Spiesse

Rezept: Pesto-Spiesse
2
00:30
1
114
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Hähnchenbrustfilet
1
Pesto grün
2 Stück
Zwiebel frisch
2
Bacon
1 Stück
Paprikaschoten frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
23,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pesto-Spiesse

ZUBEREITUNG
Pesto-Spiesse

1
Das Fleisch einen Tag vorher in Stücke schneiden (Schaschlikgröße), in ein Gefäß (mit Deckel) geben und Pesto unterrühren, es muss eine Nacht richtig durchziehen, dann die Fleischstücke mit dem Bacon (Frühstücksspeck) umwickeln (damit es nicht austrocknet) und mit Paprika und Zwiebeln (je nach Laune noch anderes) aufspiessen... auf das Rost vom Ofen geben
2
(vorsicht, es tropft!), die Spiesse mit dem restlichen Pesto einpinseln und je nach Herdart ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze im Ofen garen... dazu Reis und evtl. noch ein wenig Tomatensößchen - supilecker!

KOMMENTARE
Pesto-Spiesse

Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Werd ich ganz sicher probieren... ist nicht so kompliziert und sicher lecker..... auch 5 ***** !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Um das Rezept "Pesto-Spiesse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung