Italienische Pastetchen

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ricotta Doppelrahmstufe 500 g
Vanillezucker 16 g
Zucker 4 EL
Amarenakirschen 140 g
Orangeat 100 g
Zartbitterschokolade 100 g
Blätterteigpastetchen 4 Stk.

Zubereitung

1.Ricotta mit Vanillezucker und dem Zucker verrühren. Die Amarenakirschen abspülen und trocken tupfen. Zartbitterschokolade fein hacken und mit dem Orangeat und den Amarenakirschen unter den Ricotta heben. Zugedeckt kalt stellen.

2.Die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung im Backofen aufbacken. Leicht abkühlen lassen und mit der Ricottacreme füllen. Jeweils mit einer Kirsche und etwas Sirup verzieren. Tipp: Wer keine Amarenakirschen bekommt, kann auch Belegkirschen verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienische Pastetchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienische Pastetchen“