Badischer Zwiebelkuchen

Rezept: Badischer Zwiebelkuchen
nach omas rezept
5
nach omas rezept
01:00
2
3924
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Weizenmehl typ 405
150 Gramm
Roggenmehl typ 1150
0,5 würfel
Hefe
1 Teelöffel (gestrichen)
Salz
ml
Lauwarmes Wasser, nach bedarf etwas mehr
1 Kilogramm
Zwiebeln frisch
3 Becher
Schmand
200 Gramm
Speck
Salz und Pfeffer
Öl
1 Becher
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
3,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Badischer Zwiebelkuchen

Pizzakatzes knusprig,knackige Brötchen

ZUBEREITUNG
Badischer Zwiebelkuchen

1
das lauwarme wasser mit der Hefe verkneten. bis sich die hefe aufgelöst hat.(ideale Themperatur des wassers 37c) beide Mehlsorten und Salz dazu geben. wer möchte kann auch noch 2 Eßl. Olivenöl dazu. den Teig gut Kneten und dann kurz gehen lassen.
2
die zwiebeln schälen und klein Schneiden (wenn man sie in Wasser klein schneidet verlieren sie ihre Gärstoffe :-) in etwas Öl gut an dünsten
3
den Schmand mit etwas Salz und Pfeffer würzen. mit etwas Sahne den Schmand verdünnen. nach bedarf
4
den Hefeteig nach bedarf ausrollen, jedoch nicht zu dick. die angedünsteten Zwiebeln drauf verteilen. Speck drauf verteilen. dann die Schmandmasse drüber geben
5
so nun ab in den ofen bei 220 c ca .40 min.
6
den Zwiebelkuchen heiß geniessen...im Herbst past gut ein Gläschen neuer Wein dazu

KOMMENTARE
Badischer Zwiebelkuchen

   horst23
Schönes Rezept, das gut gelingt! Besonders gefallen hat uns der durch Verwendung des angegebenen Roggenmehls leicht brotige Teig. Für die Menge von vier (guten) Portionen haben wir etwas mehr als 200 ml Wasser genommen, der Schmand war uns etwas zuviel, so daß wir das nächste Mal nur zwei Becher à 250g nehmen würden und auch nur irgendwo zwischen 100 und 200g Sahne. Die Menge hat gelangt für ein Backblech von ca. 30x38cm. Gut!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Schön deftig und lecker *****

Um das Rezept "Badischer Zwiebelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung