Heißer Bayern-Toast

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frühlingszwiebeln 2
Schnittlauch 1 Bund
reifer Camenbert 200 gr.
Laugenstangen 4
Bier 3 Eßl.
Eier Freiland 2
Butter 2 Eßl.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 200°C vorheizen. Frühlingzwiebeln und Schnittlauch waschen und in Ringe bzw. Röllchen schneiden. Camenbert würfeln.

2.Von den Laugenstangen einen Deckel abschneiden, den unterenTeil leicht aushöhlen. Krume und Deckel hacken. Bier mit den Eiern verquirlen, mit Salz u, Pfeffer und Paprika würzen. Frühlingszwiebel, Schnittlauch, Camenbert und gehackte Laugenstange unterrühren. In die Laugenstange füllen. Butter in Flöckchen daraufgeben, im oberen bereichs des Ofens 10 min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heißer Bayern-Toast“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heißer Bayern-Toast“