Berliner Buletten-Auflauf

Rezept: Berliner Buletten-Auflauf
Einfach lecker...
21
Einfach lecker...
01:20
3
1997
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel
350 gr.
Hackfleisch
1
Ei
1 EL
Semmelbrösel
Salz und Pfeffer
1 El
Öl
350 gr.
Kartoffel gegart
100 gr.
Kirschtomaten rot
1 Bund
Schnittlauch frisch
150 gr.
Crème fraîche
150 ml
Schlagsahne 10% Fett
2
Eier
1 Tl
Paprika edelsüß
50 gr
Gouda
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
707 (169)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Berliner Buletten-Auflauf

Zander-Gratin a la Geramont
Tomaten-Törtchen mit Basilikum
BiNe S KUERBIS - HACKAUFLAUF

ZUBEREITUNG
Berliner Buletten-Auflauf

1
Zwiebel abziehen und fein würfeln .Hackfleisch mit Zwiebelwürfel ,Ei,und Semmelbrösel gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen .
2
Die Hackfleischmasse zu ca. 8 kleinen Buletten formen und diese in erhiztem Öl in einer Pfanne rundherum etwa 6 Min. anbraten .
3
Die gegarten Kartoffeln pellen ,je nach Größe halbieren oder vierteln und zusammen mit den Buletten ,den gewaschenen und halbierten Kirschtomaten in der Auflaufform verteilen .
4
Schnittlauch abspülen ,trockentupfen und in Röllchen schneiden .Creme-fraiche,Sahne ,Eier ,Salz ,Pfeffer ,Paprika und Schnittlauch verrühren ,über die Buletten ,Kartoffeln und Tomaten verteilen .Mit geriebenen Gouda bestreuen . Und im Ofen auf dem Rost :Ober-/Unterhitze bei 180°C(vorgeheizt ). Heißluft :160°C (nicht vorgeheizt)etwa 35 Min. überbacken lassen . Und heiß servieren .

KOMMENTARE
Berliner Buletten-Auflauf

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Gefällt mir klasse und ist bestimmt sehr lecker.
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Sehr leckeres Rezept leih ich mir.L.G.Schnaages
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
für mich dazu einen frischen, grünen Blattsalat und ich würde sagen: PERFEKT...jedenfalls nach meinem Gusto. LG Geli

Um das Rezept "Berliner Buletten-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung