HELLO KITTY KUCHEN

mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
TASSENKUCHENREZEPT SIEHE BARBIEKUCHEN!!!!!! etwas
marzipanrohmasse 400 gr.
herzform etwas
lebensmittelfarbe etwas
puderzucker fertigprodukt da schön zeh.. zitronengeschmack etwas
smarties etwas
Lakritzschnecke etwas
puderzucker etwas
klarsichtfolie,pinsel,schere, etwas

Zubereitung

tassenkuchen wie gewohnt backen, hier hab ich eine herzform genommen.. 200g marzipan mit puderzucker und beliebige lebensmittelfarbe gut verkneten. marzipanmasse auf klarsichtfolie legen und auch mit klarsichtfolie bedecken. (so klebt die marzipanmasse nicht und läßt sich gut auf den kuchen legen ohne zu zerreissen) gut ausrollen. auf den abgekühlten kuchen legen und modellieren. ein hello kitty gesicht abpausen....iich hab brotpapier genommen. das brotpapier auf den kuchen legen und vorsichtig mit etwas druck auf den kuchen pausen. so hat man die konturen vom dem gesicht, und man brauch es nur noch ausmalen. puderzucker anrühren wie auf der packung beschrieben. mit einem pinsel das gesicht ausmalen. lakritzschnecke zurecht schneiden (für die barthaare) smarties für die augen und nase. und eine schleife wie hier oder eine blume (wie man möchte) aus marzipan,puderzucker,lebensmittelfarbe formen und platzieren. FERTIG!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HELLO KITTY KUCHEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HELLO KITTY KUCHEN“