Frittierte Bananen mit Orangen-Honigsoße - Dessert

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bananen 4
Mehl 75 g
Salz 0,25 TL
Ei 1
Öl 1 EL
Wasser 4 EL
Biskin zum frittieren 1 Pk.
Honig etwas
Orangensaft etwas

Zubereitung

1.Mehl, Salz, Eigelb, Wasser und Öl zu einem glatten Teig verrühren, 30 Minuten quellen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.

2.Die Bananen in 2-cm-dicke Scheiben schneiden, mit Zitrone beträufeln, nacheinander in Mehl und im Teig wenden/tunken. Im heißen Pflanzenfett schwimmend (Friteuse oder Kochtopf) ca. 2-3 Minuten goldbraun frittieren.

3.Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt warmer Honig mit Orangensaft verrührt. Guten Appetit! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierte Bananen mit Orangen-Honigsoße - Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierte Bananen mit Orangen-Honigsoße - Dessert“