Gegrillte Spareribs aus dem Backofen

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schälrippchen 2 kg
Für die Soße: etwas
Weißweinessig 1 Tasse
Honig 0,5 Tasse
Zucker 2 TL
Salz 0,5 TL
Knoblauchpulver 0,25 TL
Zwiebelpulver 0,25 TL
Tabasco nach Belieben etwas

Zubereitung

1.Soßenzutaten verrühren und bei milder Hitze 25 bis 30 Minuten einköcheln lassen. Backofen auf 150 Grad vorheizen.

2.Rippchen in Portionen teilen (drei bis sechs Knochen), mit Soße bestreichen und in Alufolie wickeln. Die einzelnen Päckchen auf einen Rost legen, so dass nichts auslaufen kann, und zwei bis drei Stunden braten, bis das Fleisch sehr weich ist.

3.Zum Ende der Garzeit Grill vorheizen und die Rippchen auspacken und auf dem Rost von beiden Seiten sehr braun grillen. Oder die Backofentemperatur erhöhen und im Ofen braun braten. Die Spareribs werden unglaublich zart.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Spareribs aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Spareribs aus dem Backofen“