Gegrillte Spareribs aus dem Backofen

Rezept: Gegrillte Spareribs aus dem Backofen
Das Geheimnis dieser Spareribs ist die lange Garzeit bei geringer Hitze
21
Das Geheimnis dieser Spareribs ist die lange Garzeit bei geringer Hitze
5
3003
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Schälrippchen
Für die Soße:
1 Tasse
Weißweinessig
0,5 Tasse
Honig
2 TL
Zucker
0,5 TL
Salz
0,25 TL
Knoblauchpulver
0,25 TL
Zwiebelpulver
Tabasco nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
32,5 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gegrillte Spareribs aus dem Backofen

ZUBEREITUNG
Gegrillte Spareribs aus dem Backofen

1
Soßenzutaten verrühren und bei milder Hitze 25 bis 30 Minuten einköcheln lassen. Backofen auf 150 Grad vorheizen.
2
Rippchen in Portionen teilen (drei bis sechs Knochen), mit Soße bestreichen und in Alufolie wickeln. Die einzelnen Päckchen auf einen Rost legen, so dass nichts auslaufen kann, und zwei bis drei Stunden braten, bis das Fleisch sehr weich ist.
3
Zum Ende der Garzeit Grill vorheizen und die Rippchen auspacken und auf dem Rost von beiden Seiten sehr braun grillen. Oder die Backofentemperatur erhöhen und im Ofen braun braten. Die Spareribs werden unglaublich zart.

KOMMENTARE
Gegrillte Spareribs aus dem Backofen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Geht nicht besser. Ich mariniere die Rippchen 3 Tage, aber so ist es auch lecker. Hast gute Rezepte. LG. Dieter
Benutzerbild von Andy1964
   Andy1964
.... die kommen auf meinen BBQ Smoker..........
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
das muß ich nachmachen, 5* lg cami
   L****a
Ganz klar 5 Sterne!
   raubaal
Sicher Lecker 5 *****

Um das Rezept "Gegrillte Spareribs aus dem Backofen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung