Calvados Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Calvados Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Coq au Cidre avec Calvados - Rezept
Coq au Cidre avec Calvados
01:45
3,2k
7
ZUTATEN
  • Brathähnchen küchenfertig, ca 1,3kg
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Mehl
  • Schwein Speck durchwachsen Frühstücksspeck
  • Schalotten
  • Knoblauchzehen
  • Öl
  • trockenen Cidre
  • Lorbeer
  • Thymianzweige
  • Äpfel säuerlich
  • Calvados
ZUTATEN
Filet Calvados - Rezept
Filet Calvados
01:30
745
2
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Sellerieknolle
  • Butter
  • Cidre
  • Sahne
  • Gemüsefond
  • Zucker braun
  • Zwiebeln rot
  • Calvados
  • Äpfel
  • Butter
  • Rinderfilet
  • Mehl
  • Butterschmalz
  • Sahnemeerrettich
  • Meerrettich frisch
  • Schnittlauch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Cranberries
  • Calvados
  • Äpfel säuerlich
  • Butter
  • Honig
  • Apfelsaft
  • Mandeln
  • Süße Sahne
  • Mascarpone
  • Eigelb
  • Vanilleschoten nur Mark
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet frisch
  • Frühstücksspeck
  • Ingwer frisch
  • Zwiebel frisch
  • Knoblauchzehen
  • Äpfel frisch
  • Puderzucker, 1
  • Puderzucker, 2
  • Butter, 1
  • Butter, 2
  • Rosmarinzweige
  • Thymianzweige
  • Calvados, 1
  • Calvados, 2
  • Weisswein trocken
  • Kalbsfond
  • Sahne
  • Creme fraiche
  • Zitrone unbehandelt
  • Vanillesalz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Schnittlauch frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrust frisch
  • Sojasoße
  • Zwiebel gewürfelt
  • Ananas Konserve abgetropft
  • entsteinte Kirschen aus dem Glas ROT
  • Tomaten geschält
  • Hartweizengries fein
  • Hühnerbrühe
  • Currypulver MILD
  • Curcuma
  • Weisswein
  • Calvados
  • Butter mit Knoblauch 62 Fett
  • Rapsöl
  • Grana Padano Parmesan
  • Olivenöl extra vergine
  • Basilikumblätter
  • Rosmarinzweig
  • Thymianzweige
  • Sahne 30 Fett
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Milch fettarm
  • Butter
  • Kokosflocken
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Vanille-Extrakt
  • Backpulver
  • Rohrzucker
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Zucker
  • Mandeln gehackt
  • Vanilleschote
  • Äpfel
  • Speisestärke
  • Gelierzucker
  • Calvados
  • Gelatine
  • Puderzucker
  • Mascarpone
  • Sahne
  • Calvados
  • Apfel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Steinpilze frisch
  • Petersilie glatt gehackt
  • Lauchzwiebel frisch50
  • MEGGLE Kräuter-Butter original
  • Apfelwein
  • Calvados
  • Bratensaft
  • Balsamico
  • Sahne 30 Fett
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Rapsöl
  • Bandnudeln
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Butter geklärt
  • Rapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Curcuma
ZUTATEN
Calvados-Äpfel - Rezept
Calvados-Äpfel
00:15
1,7k
10
ZUTATEN
  • Äpfel - Cox Orange
  • Zucker
  • Zitronenschale
  • Calvados
  • Preiselbeerkompott
  • Zitronenmelisse frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Entenbrüste
  • Champignons
  • Schalotten
  • Calvados
  • Salz, Pfeffer
  • Sahne
  • Thymian frisch
  • Kräuter der Provence
  • Butterschmalz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Olivenöl
  • Calvados
  • Salz
  • Pfeffer
  • Entenbrust ausgelöst
  • Schalottenwürfel
  • Apfel
  • Creme fraiche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Kartoffeln festkochend
  • Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Mehl
  • Sahne
  • Calvados
  • Gemüsebrühe
  • Gouda
  • Parmesan
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schokolade weiß
  • Schmand
  • Sahne
  • Äpfel
  • Butter
  • Zimtzucker
  • Calvados
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Mehl
  • Vanillezucker
  • Eier
  • Zitrone
  • Äpfel frisch Boskop
  • Butter
  • Walnusskerne
  • Backpulver
  • Calvados
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinelende
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchzehen
  • Butterschmalz
  • Bandnudeln
  • Soße
  • Äpfel
  • Puderzucker
  • Calvados
  • Brühe instant
  • Schlagsahne
  • Creme double
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilets
  • Spätzle
  • naturtrüben Apfelsaft
  • Zucker
  • Sahne
  • Äpfel
  • Calvados
  • Zimt gemahlen
  • Peffer weiß
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle
  • Meersalz
  • Butter
  • Butterschmalz
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 17
  • >

Calvados: der traditionelle Apfelbranntwein

Wenn Sie die französische Küche lieben, dann kennen Sie sicherlich die vielseitigen Fähigkeiten von Calvados. Der Branntwein, der aus dem Nordwesten Frankreichs stammt, hat einen Alkoholgehalt zwischen 40 und 45 Volumenprozent. Er eignet sich beispielsweise als Extra zu Süßspeisen und Backwerk, aber auch zum geschickten Verfeinern von würzigen Fleischmahlzeiten. Vor allem in Kombination mit edlen Feiertagsgerichten beweist der seit vielen Jahrhunderten beliebte Apfelbranntwein, was in ihm steckt.

Mit Calvados aufgewertet

Ob Sie Crêpes zubereiten oder eine aufwendige Hauptmahlzeit mit hochklassigem Fleisch und leckerem Gemüse, der Calvados verleiht Ihren Speisen einen exklusiven Charakter. Durch diese Verfeinerung lassen sich auch gutbürgerliche Gerichte für ein großes, festtägliches Menü abwandeln. Besonders deutlich kommt das Calvados-Aroma heraus, wenn Sie eine Karamellkruste herstellen. Aber auch in der Sauce sorgt er für einen einzigartigen, markanten Geschmack, sei es beim Weihnachtsschmaus oder bei einer Geburtstagsfeier.