Hackbraten ohne Kohlenhydrate

1
4052
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Eingeweichte Brötchen im Hackbraten kann man durch Quark ersetzen. Das spart Kohlenhydrate - was besonders für manche Diabetiker interessant ist - und macht den Hackbraten schön locker.
AUSPROBIERT
Benutzerbild von mauswiesel
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
finde ich eine super Sache, wenn`s denn funktioniert. Bin Diabetikerin und daher meine Frage: Wieviel Quark muß ich als Ersatz für 1 Brötchen nehmen? Wäre Dir für eine Antwort dankbar. LG Geli
   Faeliverin
Hallo Geli, habe für dich einen Link, der dir sicher weiter hilft http://www.chefkoch.de/rezepte/503681145374142/Hackbraten-mit-Quark.html da sind es 250gr auf 750gr Hackfleisch- Meine Empfehlung, nimm den Magerquark. Hoffe ich konnte helfen, auch wenn die Frage nicht an mich ging LG Faeliverin

Um den Tipp "Hackbraten ohne Kohlenhydrate" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.