Muffins einfüllen - Babyleicht - mit (Gefrier-) Tüte

1
748
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Ich find ihn nur so genial einfach, deswegen schreib ich ihn hier.
Eigentlich back ich gerne Muffins, gehen leicht, kannst toll
variieren, kommen immer gut an ... etc. Manche Teige sind jedoch
ziemlich flüssig und da finde ich das Einfüllen mit Löffeln
unpraktisch, weils bei mir Grobmotoriker, ewig kleckert und sabbert..
.. Daher nehme man einfach eine (Gefrier-) Tüte, fülle sie
mit dem Teig, schneide unten ein Eckchen ab und los gehts ... mit
ein wenig Übung klappt es bald wunderbar. Nein, ich bin KEIN Wegwerf-
Fanatiker, aber DIESE Tüte kommt nach Gebrauch sofort in die Tonne
KOMMENTARE
Benutzerbild von Suppenliebe
   Suppenliebe
Super Idee, besonders praktisch bei den Mini-Muffins. Lg Monika

Um den Tipp "Muffins einfüllen - Babyleicht - mit (Gefrier-) Tüte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.