Tandoori Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Tandoori Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Puter, etwa 4,5 kg, küchenfertiger
  • Salz
  • Suppengrün, kleines, mit Petersilienwurzel
  • Pflanzenöl
  • Geflügelfond, Fertigprodukt oder selbst gemachter
  • Wasser
  • Sherry, halb trockener
  • Speisestärke
  • Butter2, weiche, ungesalzene
  • Knoblauchzehen, junge, frische
  • Knoblauchzehen, junge, frische
  • Pflanzenöl
  • Chilischoten, rote
  • Kardamomkapseln
  • Ingwer, frischer
  • Limette, unbehandelte, frische
  • Koriandergrün, großes, gewaschenes
  • Joghurt, nature
  • Kreuzkümmelpulver
  • Zimtpulver, gute Qualität
  • Paprikapulver, edelsüßes
  • Kurkumapulver
  • Schwarzkümmel
  • Mandeln, gemahlene
  • Pistazienkerne, geschälte, ungesalzene
  • Aprikosen, getrockente
  • Feigen, getrocknete
  • Apfel, z B Boskop
  • Granatapfel, reifer
  • Limette, unbehandelte
  • Toastbrot, helles
  • Minze, frische
  • Rosinen, helle, ungeschwefelte
  • Zimtpulver, gute Qualität
  • Butter1, weiche, ungesalzene
  • Ei, friches
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrüste
  • Kefir
  • Quark 20 Fett
  • Tandoori-Gewürz
  • Samenmischung - Senf-, Bockshornklee-, Kumin- u Fenchelsamen
ZUTATEN
Tandoori-Hähnchen - Rezept
Tandoori-Hähnchen
00:30
13k
42
ZUTATEN
  • Hähnchenfilets
  • Zitrone Fruchtsaft
  • Ingwer Gewürz
  • Knoblauchzehen
  • Chillipulver mit Gewürz
  • Paprika edelsüß
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Koriander Gewürz
  • rote Speisefarbe
  • Joghurt Vollmilch
  • Salz
  • Minze kleien Stiele
ZUTATEN
Hähnchenbrust "Tandoori" - Rezept
Hähnchenbrust Tandoori
00:13
1,8k
2
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet oder keulen
  • Joghurt
  • Zitronensaft
  • Paprika Gewürz
  • Koriander Gewürz
  • Ingwer Gewürz
  • Kreuzkümmel
  • Zimt
  • Salz
  • Chilipulver
  • Knoblauch Pulver
  • Zwiebel gewürfelt
ZUTATEN
Tandoori Chicken - Rezept
Tandoori Chicken
1,1k
6
ZUTATEN
  • Hähnchenkeulen oder 4 Hähnchenbrust
  • Knoblauch gemahlen
  • Ingwer gemahlen
  • Joghurt
  • Zitronensaft
  • Honig flüssig
  • Tandoori-Gewürz
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Möhren
  • Kohlrabi
  • Tandoori-Gewürz
  • Gemüsebrühe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Joghurt
  • Tandoori-Paste
  • Kartoffeln
  • Salz
ZUTATEN
Tandoori Spiesse - Rezept
Tandoori Spiesse
02:10
3,8k
33
ZUTATEN
  • Scampis, oder
  • Hähnchenbrustfilet in Würfel
  • Joghurt, stichfest zBs von Onke
  • Ingwer gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Kümmel gemahlen
  • Garam Massala
  • Tandoori-Gewürz, wegen roter Farbe
  • Pflanzenöl
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Koriander frisch gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rosenkohl, geputzt und kreuzweise geschnitten
  • Pellkartoffeln, gewürfelt
  • Möhren, in feine Stifte geschnitten
  • Lauch, in Ringe geschnitten und halbiert
  • Brokkoli, zerkleinert
  • Tomate, gewürfelt
  • gelbe Paprika, gewürfelt
  • Gewürzöl, s m KB
  • Tandoori
  • Sojaoße, dunkel und hell
  • etwas Salz
  • Thailändische Chilisoße extrascharf
  • Zitronengras, gepulvert
  • Koriander, gepulvert
  • Knoblauch, gepresst
  • Emmentaler, fein gerieben
  • Tandoori
  • Salz
  • Sesam
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tandoori-Gewürz
  • Fenchelsaat
  • Tomatenmark
  • Teriyaki Sauce
  • Ahornsirup
  • Öl
  • Hähnchenbrustfilet
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet
  • Tandoori-Gewürz
  • Rabsoel
  • Kartoffeln
  • rote Ziebel
  • Thymian
  • Tsatsiki Fertig Produkt
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Kräuterquark
  • Schlangengurke
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Kokosmilch
  • Tandoori-Gewürzpaste
  • Hühnerbrustfilet
  • Schmand oder Creme fraiche
  • Lasagneplatten
  • Mozarella oder Gouda
  • Limonensaft, Honig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Seelachsfilet
  • Helle Japanische Sojasoße
  • Limettensaft
  • Tandoorigewürz
  • Jasmin-Duftreis
  • Zucchini, in feine Streifen geschnitten
  • Möhre, in feine Streifen geschnitten
  • Zwiebel, in Streifen geschnitten
  • gelbe Paprika, gewürfelt
  • Kidneybohnen, abgetropft
  • Klare Brühe, gepulvert
  • Knoblauch gepresst
  • Red Thai Curry
  • Lemongras
  • Helle Japanische Sojasoße
  • Chiliöl zum Anbraten, s m KB
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pellkartoffeln, gewürfelt
  • Spitzpaprika, in Streifen geschnitten
  • Möhre, in große Streifen geschnitten
  • Zucchini, in große Streifen geschnitten
  • Zwiebel, halbiert und in Streifen geschnitten
  • Sahne -minimal sauer
  • Eier aus der Freilandhaltung -sehr sauer
  • Knoblauch gepresst -basisch
  • Tandoori-Gewürz
  • Klare Brühe, gepulvert
  • Zitronenpfeffer
  • Cumin
  • Helle Japanische Sojasoße
  • Thailändische Chilisoße extrascharf
  • Gouda mittelalt und die o g Gewürze
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Chiliflocken rot
  • Kurkuma
  • Currygewürzmischung
  • Kümmel gemahlen
  • Zimt gemahlen
  • Muscovadozucker
  • Ingwer gemahlen
  • Zwiebel gehackt
  • Chinesischer Knoblauch
  • Tomatenmark
  • Sonnenblumenöl
  • Weißweinessig
  • Zitrone Fruchtsaft
  • Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriander frisch
  • Thaibasilikum frisch
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 9
  • >

Tandoori – die exotische Gewürzmischung

Wenn Sie gerne indisch essen gehen, kennen Sie bestimmt bereits Gerichte mit Tandoori. Aber auch in der eigenen Küche ist es ganz einfach, eine kulinarische Reise nach Indien zu machen und vielerlei Speisen mit der aromatischen Gewürzmischung zu verfeinern. In Indien wird Aromenvielfalt großgeschrieben, weshalb sich über die Jahrhunderte hinweg eine außerordentliche Gewürzmischung namens Tandoori entwickelt hat, die Fleisch-, Fisch- oder Geflügelgenießern zu einem besonderen Geschmackserlebnis verhilft.

Aromenvielfalt der besonderen Art

Cayennepfeffer, Curcuma, Ingwer, Koriander, Kreuzkümmel und Tamarindenschale – auf der Basis dieser herrlich exotischen Gewürze basiert die typisch indische Tandoori-Gewürzmischung. Mit etwas Öl oder Joghurt wird Tandoori blitzschnell zu einer würzigen Marinade, in der Sie Fleisch, Hähnchenspieße oder Fisch marinieren und braten können. Auch für Gemüse oder Dips eignet sich die aromatische Gewürzmischung. Um den exotischen Genuss unverfälscht genießen zu können, sollten Sie sie stets in einem Fachladen erwerben.
Empfehlung