31 Scharfe Thai Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Scharfe Thai Chicken Soup - Rezept
Scharfe Thai Chicken Soup
00:20
5,2k
13
ZUTATEN
  • Vermicelli Nudeln - getrocknete Reisnudeln Glasnudeln
  • Currypaste - rot oder gruen
  • Huehnerbruehe
  • Kokoscreme
  • Hähnchenbrust - in duennen Scheiben
  • Bohnen - grün frisch
ZUTATEN
Scharfes Thai-Curry - Rezept
Scharfes Thai-Curry
00:30
9k
30
ZUTATEN
  • Reis
  • Hähnchenbrustfilet
  • Sojasoße dunkel
  • Fischsoße
  • Paprika
  • Zucchini
  • Chilischote
  • Ingwer frisch
  • Brühe
  • Chilisoße Sambal Oelek
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma
  • Stärkemehl
  • Curry
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnerbrust
  • Paprikaschoten
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Lauchzwiebeln
  • Mandarin-Orangen
  • Frischkäse Ananas
  • Tom-Yum-Paste
  • Curry
  • Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Thai-Basilikum frisch
  • Ingwer frisch, Walnussgröße
  • Chilifäden
  • Pfefferkörner bunt
  • Pflanzenöl
  • sauberes Twist-Off-Glas oder eine Glasflasche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrust
  • Paprika
  • Lauch
  • Gemüsezwiebel
  • Ananas geschnitten
  • Chili öl
  • Speisestärke
  • Sojasoße Hell
  • Balsamico-Essig rot
  • Süße Chilli Soße
  • Duftreis Jasmin
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Thai Chilischoten
  • Rote scharfe Peperoni
  • Knoblauchzehen
  • Frisch gepressten Limettensaft
  • Mazzetti Condimento Bianco
  • Zucker
  • Salz
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Chilischote rot
  • Knoblauchzehe
  • Schalotte frisch
  • Paprikapulver
  • Korianderpulver
  • Zitronengras
  • Ingwerpulver
  • Limone
  • Fischsoße
  • Salz
  • Öl
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Chilischote
  • Ingwer
  • Sesamöl geröstet
  • Gemüsebrühe
  • Reisnudeln
  • Thai-Spargel
  • Frühlingszwiebeln frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tigerprawns frisch, roh oder entsprechend mehr kleinere Garnelen
  • Strohpilze frisch
  • Wasser
  • Zitronengrasstangen
  • Kaffir-Limettenblätter
  • Galgant etwa 3 cm in Scheiben geschnitten
  • Phrik khee noo - Thai Chilies
  • Nam prik pao - geröstete Chilipaste mit Öl
  • Korianderwurzel
  • Limettensaft frisch gepresst
  • Fischsauce
  • Glutamat
  • Korianderzweige
  • Frühlingszwiebeln
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Meeresfrüchte, gemischte, küchenfertig vorbereitet
  • Thai-Schalotten
  • Ingwer, frischer, ca 5 cm
  • grüne Cillischoten
  • rote Cillischoten
  • Handvoll Minze, frische Blätter
  • Stängel Sellerie, Thai-Sellerie
  • Stängel Zitronengras
  • Limettensaft
  • Fischsauce
  • etwas Chillipulver od Cilliflocken
  • Zucker
  • etwas Salat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Riesengrnelen, Freshwater, Größe 812
  • Stückige Tomaten geschält, auch aus der Dose
  • Knoblauchzehen, Anzahl je nach Geschmack
  • Cocoscreme
  • Zitronengras
  • Thai-Chilischote
  • Thai-Basilikum
  • Olivenöl kalt gepresst
  • Salz aus der Mühle
  • Zitronensaft
  • Frisches Baguette oder Toastbrot
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Duftreis
  • Gelbes Thai-Curry süß
  • Hähnchenbrustfilet
  • Currypaste gelb
  • Fischsoße
  • Zitronenblätter
  • Thai-Auberginen
  • Paprikaschoten rot
  • Kokosmilch
  • Rotes Thai-Curry scharf
  • Rinderfilet
  • Currypaste rot Gaeng Phet
  • Paprikaschoten gelb
  • Fischsoße
  • Zitronenblätter
  • Thai-Basilikum
  • Kokosmilch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilet
  • Fischsauce
  • Kaffir-Zitronenblätter aus dem Asienladen
  • grüne Bohnen
  • Kokosmilch
  • Panaeng-Paste aus dem Asienladen
  • helle Sojasauce
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnerfilet
  • Zwiebel
  • Öl
  • Sojasoße
  • Fischsoße
  • Limone
  • Kokosmilch
  • Zwiebel frisch
  • Thai Chili Paste
  • Zitronengras
  • Limone
  • Fischsoße
  • Zucker
  • Erdnussöl
  • Chinakohl frisch
  • Zucker
  • Lauch
  • Sesamöl
  • Salz
ZUTATEN
Grünes Hähnchen-Curry       (Kaeng Khiew Wan Gai) - Rezept
Grünes Hähnchen-Curry Kaeng Khiew Wan Gai
00:25
5,8k
13
ZUTATEN
  • Hähnchen-Innenfilets, ersatzweise günstigere Brustfilets oder Keulen
  • selbstgemachte grüne Currypaste oder Fertigpaste
  • Kokosmilch dünn oder Sahne
  • Knoblauchzehen zerdrückt
  • rote Chilischote oder mehr
  • Öl
  • thailändische Fischsauce
  • Stängel Zitronengras
  • Lauchzwiebel frisch
  • Kaffir-Limettenblätter
  • frisch gehackte Korianderblättchen
  • Chilipulver
  • Salz und Pfeffer
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >
Empfehlung