16 Rosmarinkartoffel Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Rosmarinkartoffel Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Rosmarinkartoffel - Rezept
Rosmarinkartoffel - Rezept
Rosmarinkartoffel gebraten mit Nüsskrumel - Rezept
Rosmarinkartoffel gebraten mit Nüsskrumel
40 Min
(12)
Hühnchenkeule an Rosmarinkartoffel - Rezept
Hühnchenkeule an Rosmarinkartoffel
50 Min
(17)
Gebackene Lammkoteletts in Kräuterpanier - Rezept
Gebackene Lammkoteletts in Kräuterpanier
10 Min
(57)
Rosmarinkartoffel-Puree
30 Min
(1)
Lammfilet mit Rosmarinkartoffeln
1:10 Std
(6)
Apfel-Porree-Frikadellen
35 Min
(65)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Rosmarinkartoffeln als Beilage oder kleine Zwischenmahlzeit

Rosmarin eignet sich hervorragend, um Kartoffeln aus dem Backofen den letzten Pfiff zu verleihen. Deshalb gewinnen Rosmarinkartoffeln auch immer mehr Freunde. Es ist nicht schwer, dieses Kartoffelgericht zuzubereiten und es gelingt selbst ungeübten Köchinnen und Köchen. Sie können Rosmarinkartoffeln wunderbar als leckere Beilage zu Fleisch, Fisch und Co. anbieten, aber auch als vollständige Mahlzeit servieren. Vor allem Freunde der veganen Küche werden dieses leckere Kartoffelgericht lieben. Auch als kleine Zwischenmahlzeit eignen sich Rosmarinkartoffeln gut.

Die Zubereitung von Rosmarinkartoffeln

Grundsätzlich werden Rosmarinkartoffeln im Backofen gegart. Sie können dazu ein Backblech mit Backpapier belegen oder die Knollen mit Öl einpinseln. Am besten suchen Sie Kartoffeln aus, die ungefähr die gleiche Größe haben. Die Kartoffeln werden geschält, halbiert und auf das Backblech gesetzt. Danach stellen Sie eine Würzmischung aus Öl, Salz, Pfeffer und Rosmarin her und bepinseln damit die Kartoffelhälften. Roh müssen sie dann 20 Minuten, vorgegarte Kartoffeln nur 10 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen.

Empfehlung