Suche nach: „2 Rollbraten Im Bratschlauch Rezepte“

Seite:

Rollbraten im Bratschlauch – duftender Braten für jede Gelegenheit

Mittlerweile ist der Rollbraten so beliebt, dass er beim Metzger in den unterschiedlichsten Fleischsorten erhältlich ist. Der klassische Rollbraten vom Schwein wird in der Regel aus Stücken der Schulter oder des Schweinenackens hergestellt. Doch auch viele andere Fleischstücke des Schweins eignen sich bestens für die große Fleischrolle, die meist durch ein Netz zusammenhält. Diese Stütze aus Garn zerschneiden Sie nach der Zubereitung einfach und richten den Braten portionsweise an.

Duftender Rollbraten im Bratschlauch für Alt und Jung

Das Garen im Bratschlauch ist eine der unkompliziertesten Methoden, Rollbraten zuzubereiten. Das geht auch im Alltag mit wenig Zeit noch gut. Er ist als warmer Braten und als kalter Aufschnitt bei allen Liebhabern der Fleischküche begehrt. Zum Rollbraten passen traditionelle wie auch moderne Beilagen. Variieren Sie zwischen Kartoffeln, Klößen, Gnocchi oder Nudeln und zaubern Sie dadurch immer wieder ein neues Gericht.

Empfehlung