12 Pfirsichkompott Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pfirsichkompott Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Pfirsichkompott - Rezept
Crème brulée: Ein köstliches Dessert - Tip
Crème brulée: Ein köstliches Dessert
Tipp
Pfirsichkompott - Rezept
30 Min
(26)
Pfirsich-Kompott - Rezept
40 Min
(26)
Ausgebackene Griesstaler an einem Pfirsichkompott
(15)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Für sofortigen Verzehr oder Vorrat – Pfirsichkompott

Frische Pfirsiche sind im Sommer ein Hochgenuss und dabei auch ein delikater Durstlöscher. Das aromatische Steinobst mit der sensiblen Samthaut schmeckt aber nicht nur pur. Probieren Sie doch einmal ein Kompott aus sonnengereiften Früchten. Sie können es für den sofortigen Verzehr herstellen oder durch Einmachen für den Vorrat. Die Rezepte liefern Ihnen Ideen für die Zubereitung der Pfirsichspeise, die Sie auch ganz nach Gusto und Fantasie variieren können.

Duft ein Zeichen für Reife

Achten Sie beim Einkauf darauf, dass die Pfirsiche prall und unbeschädigt sind. Ein deutlicher Duft ist ebenso ein Zeichen für Reife wie Fruchtfleisch, das auf leichten Fingerdruck nachgibt. Für Kompott sollten die Früchte gehäutet werden. Das geht am besten, indem man sie auf einer Lochkelle ganz kurz in kochendes Wasser hält und dann sofort in Eiswasser abschreckt. Die Haut löst sich dann schon fast von allein. Die in Stücke geschnittenen Pfirsiche werden in etwas Wasser, Saft oder Wein gegart.
Empfehlung