Suche nach: „Partybrot Rezepte“

Partybrot - Rezept
1:30 Std
(52)
Brot/Brötchen: Partybrot - Rezept
Partybrot, Zupfbrot - Rezept - Bild Nr. 5
Partybrote - Rezept
Bufett - Partybrot - Rezept
2:15 Std
(23)
Partybrot zum Zweiten - Rezept
Gefülltes Partybrot - Rezept
Gefülltes Partybrot, das Dritte - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Partybrot selbst gemacht: der leckere Hingucker auf dem Buffet

Bei einer kleinen oder großen Feier darf das richtige Partybrot nicht fehlen. Backen Sie es doch selbst oder verfeinern Sie ein fertiges Brot mit einer eigenen Füllung. Damit sammeln Sie viele Pluspunkte, wenn Ihre Gäste immer wieder zugreifen. Pikant oder eher mild, einfach so zum Verspeisen oder als Grundlage für Käse oder einen Brotaufstrich, die Rezepte für Partybrot geben Ihnen jede Menge gute Anregungen.

Partybrot ist nicht nur fürs Buffet geeignet

Ein selbst gebackenes Partybrot ist auf dem Partybuffet sehr verlockend. Sie können es aber auch für ein Picknick zubereiten oder als Beilage zu einer Salat-Vorspeise. Außerdem kommen vor allem die gefüllten Brote als Zwischenmahlzeit für ein Wochenende mit vollem Programm infrage. So beschwert sich niemand, wenn Sie mittags weder Zeit noch Lust zum Kochen haben. Eine oder zwei Scheiben vom Partybrot helfen, den kleinen Hunger zu stillen.

Rezept der Woche

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Benutzerbild von barbara62
Rezept von barbara62
vom 10.09.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)

Empfehlung