15 Kalbsbries Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kalbsbries Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei - Tip
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei
Tipp
BLÄTTERTEIGFEUILLETE MIT GRÜNEM UND WEISSEM SPARGEL, MORCHELN UND SAUTIERTEN KALBSMILKEN - Rezept
BLÄTTERTEIGFEUILLETE MIT GRÜNEM UND WEISSEM SPARGEL, MORCHELN UND SAUTIERTEN KALBSMILKEN
(10)
Kalbsbries,rustikal
40 Min
(5)
kalbsbries in eihülle auf rauke mit trüffeln
20 Min
(3)
Weihnachtmenü,4-ten Gang Tarte vom Kalbsbries und Gänseleber mit Trüffelsauce
1:00 Std
(8)
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit - Tip
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit
Tipp
ZUTATEN
  • Rinderzunge
  • Kalbsbries
  • Schweinenetz
  • Zwiebel
  • Karotte
  • Sellerie
  • Nelken
  • Lorbeerblätter
  • Butter
  • Mehl
  • Madeira
  • Sahne
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zum Rezept
BLÄTTERTEIGFEUILLETE MIT GRÜNEM UND WEISSEM SPARGEL, MORCHELN UND SAUTIERTEN KALBSMILKEN - Rezept
BLÄTTERTEIGFEUILLETE MIT GRÜNEM UND WEISSEM SPARGEL, MORCHELN UND SAUTIERTEN KALBSMILKEN
ZUTATEN
  • Blätterteig
  • Eigelb
  • Kaffeesahne, Portion
  • Spargel weiß frisch
  • Spargel grün frisch
  • Morcheln frisch
  • Schalotten frisch, fein gehackt
  • Butter
  • Rosmarin frisch, gehackt
  • Thymian frisch gehackt
  • Cognac
  • Weisswein trocken
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Spargelsud
  • Kalbsbries, nach Mögl Mittel- oder Herzstück
  • Zwiebel frisch, mittel
  • Lorbeerblatt
  • Gewürznelken
  • Weisswein trocken
  • Kalbsfond weiss oder Wasser
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Kalbsmilkensud
  • Spargelsud
  • Sahne flüssig
  • Portwein weiß
  • Zitrone unbehandelt, Saft und Abrieb
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • Cayennepulver
  • Sahne geschlagen
  • Schnittlauch frisch
  • Butter
Zum Rezept
40 Min
Kalbsbries,rustikal
ZUTATEN
  • Kalbsbries
  • Mandelblätter
  • Rosenkohl frisch
  • Butter
  • Muskatnuss
  • Suppengrün frisch
  • Cocktailtomaten
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kalbsbries
  • Salz
  • Suppengrün frisch
  • Lorbeerblatt
  • Ei
  • Eigelb
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Pfeffer weiß
  • Butter
  • Petersilie kraus frisch
  • Zitrone
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kalbsbries
  • Würfelsuppe
  • Suppengemüse
  • Zwiebel
  • Gewürznelken
  • Lorbeerblatt
  • Essig
  • Ei
  • etwas Dosenmilch
  • Semmelbrösel
  • Salz
  • Öl
  • Butter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kalbsbries
  • mehl 20 gr
  • Salz Pfeffer
  • Zwiebel fein gehackt 40 gr
  • Butter
  • kleine Zwiebeln 150 gr
  • frische Champignons
  • Paprika edelsüß
  • Tomatenmark
  • trockener Weißwein
  • Brühe
  • Lorbeerblatt
  • Sahne
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kalbsbries
  • Zitrone gepresst
  • Salz und Pfeffer
  • Instant-Mehl
  • Zwiebel
  • gehackte Petersilie
  • Essiggurke
  • Butter
  • Rotwein
  • Madeira
  • Instant-Bratensosse
  • gefrostete grüne Erbsen
  • Curry
  • Blätterteig-Pasteten
Zum Rezept
20 Min
kalbsbries in eihülle auf rauke mit trüffeln
ZUTATEN
  • Kalbsbries
  • Mehl
  • Eigelb
  • Butter geklärt
  • Rauke
  • Schalotte geürfelt
  • Tomate gewürfelt ohne kerne
  • Weißwein trocken
  • Kalbsfond
  • Creme fraiche
  • Sahne geschlagen
  • Limone
  • nolly prad
Zum Rezept
1:00 Std
Weihnachtmenü,4-ten Gang Tarte vom Kalbsbries und Gänseleber mit Trüffelsauce
ZUTATEN
  • Zutaten für Kalbsbrie
  • Blätterteig
  • Kalbsbries
  • Eigelb
  • Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Wurzelgemüse
  • Kalbsfond
  • Noilly Prat Wermut
  • Weißwein trocken
  • Lorbeerblatt
  • Knoblauchzehe zerdrückt
  • Thymianzweige
  • Pfefferkörner schwarz
  • Scheibe Gänseleber 30gr
  • Pfifferlinge frisch
  • Grünspargel
  • Karotte
  • Zutaten für die Sauce
  • Perigord-Trüffel klein gehakt
  • Butter
  • Trüffelsaft
  • Portwein rot
  • Kalbsglasee
  • Madeirawein
  • Salz, Pfeffer
  • Butterflocken
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Kalbsbries als besondere Leckerei an Festtagen

Kalbsbries gehört zu den Innereien und befindet sich im vorderen Brustbereich von Kälbern. Es gilt als sehr zart und köstlich, daher wird es auch zu den Delikatessen gezählt. Das Organ, welches eigentlich für die Immunabwehr zuständig ist, kommt vor allem bei jungen Rindern vor und ist deshalb etwas ganz Besonderes. Sehr häufig wird Kalbsbries als Ragout serviert. Es gehört zu den Topspeisen der gehobenen Küche.

Der richtige Umgang mit Kalbsbries

Da Kalbsbries aufgrund seiner großen Oberfläche schnell verdirbt, sollte es ähnlich wie Hackfleisch behandelt werden. Außenhaut und Knorpel müssen immer entfernt werden, bevor es weiterverarbeitet wird. Die Reinigung unter heißem Wasser ist ebenfalls wichtig. Kalbsbries enthält viele Vitamine und Kalium, ist allerdings auch reich an Purin. Wer Probleme mit seinen Harnsäurewerten hat, sollte es deshalb meiden. Im Normalfall spricht allerdings nichts dagegen, diese Delikatesse in gesunden Mengen zu genießen.
Empfehlung