Grüne Tomaten Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Grüne Tomaten Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten grün frisch
  • Essig
  • Apfelsaft
  • Zwiebeln gehackt
  • Zucker
  • Rosinen
  • Knoblauch frisch
  • Kreuzkümmel gemahlen Cumin
  • Curry Madras
  • Ingwer gehackt
  • Senf
  • Kartoffelmehl
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Petersilie glatt gehackt
  • Grüner Salat
  • Cherry Tomaten
  • Gurke
  • 2 Poulet Tranchen gebraten
  • Dressing nach Wahl, ich habe einen French dressing genommen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten, grün und frisch--siehe HINWEIS
  • Rotwein trocken
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Zwiebeln
  • Einmachzucker
  • Pfefferkörner schwarz
  • Senfkörner
  • Salz
  • Estragon getrocknet
  • genügend Gläser zum einlegen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Manitoba- oder Weizenmehl
  • Hefe
  • lauwarme Milch
  • Ei
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Salz
  • grüner Spargel
  • Romatomaten
  • Schafsfeta
  • Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • saure Sahne
  • Creme fraiche
  • Knoblauchzehen, fein gerieben
  • Limettenabrieb
  • Ei
  • Piment dEspelette
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Penne oder was ihr da habt
  • einige Tropfen Olivenöl
  • grüner Spargel
  • Gemüsebrühe zum garen
  • Tomaten
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Cayennepfeffer und etwas Sambal Oelec
  • süße Sahne
  • Mozzarella oder leichten Gratin-Käse
  • Würstchenreste
Backen mit Teffmehl - Tip
TIPP
Backen mit Teffmehl
3,2k
3
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel grün
  • Cocktailtomaten
  • Lauchzwiebel frisch
  • Butter gesalzen
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Zucker
  • Senf
  • Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan
  • Pinienkerne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel frisch
  • Knoblauchzehe
  • Spargel grün
  • Öl
  • Gemüsebrühe
  • Weißwein Auslese lieblich
  • Sauerampfer frisch
  • Schnittlauch frisch
  • Olivenöl extra vergine
  • Frischkäse Doppelrahmstufe
  • Pfeffer bunt
  • Meersalz aus der Mühle
  • Cocktailstrauchtomaten
  • Eier
  • Geflügelmortadella
  • Estragon getrocknet
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Straußensteaks
  • Straußensteaks
  • Rapsöl
  • Thymianzweig
  • Rosmarinzweig
  • Oregano
  • Honig
  • Zitrone
  • Gemüse
  • Butternusskürbis
  • Butter
  • Honig
  • Zitronensaft
  • Currypaste
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Spargel grün
  • Rapsöl
  • Kirschtomaten
  • Balsamico-Essig
  • Soße
  • Balsamico-Essig
  • Rotwein
  • Putenfond
  • Calvados
  • Creme fraiche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kaninchenkeulen
  • Salz,Pfeffere
  • Knoblauch frisch
  • grüne Bohnen
  • getroknete tomaten in Öl
  • Zwiebeln in Scheiben
  • Cuskus
  • Salz
  • Petersilie fein geschnitten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Risotto
  • Risotto-Reis
  • Schalotten
  • Weißwein
  • Geflügelfond
  • Parmesan
  • Butter
  • Sahne geschlagen
  • Bacon
  • Soße
  • Kopfsalat
  • Tomaten
  • Tomatenrispen
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Parmesan gehobelt
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schweinefilet
  • Kirschtomaten
  • Rosmarin frisch
  • Thymian frisch
  • Fleischbrühe
  • Beilage
  • Keniabohnen
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Brühe
  • Bohnenkraut
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Grüne Tomaten - Rezept
Grüne Tomaten
02:40
10k
4
ZUTATEN
  • Tomaten grün frisch
  • Zwiebel
  • Dattel getrocknet
  • Zucker
  • Wasser
  • Senf
  • Curry, Pfeffer, Ingwer, Paprika
  • Weinessig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten grün frisch
  • Zwiebel
  • Salz
  • Zucker
  • Weinessig
  • Senf
  • Curry
  • Cayenne
  • Turmerik Kurkuma Gewürz
  • Paprikapulver edelsüß
ZUTATEN
ZUTATEN
  • grüne, unreife Tomaten
  • Gelierzucker 21
  • Weißwein
  • frischen Ingwer, ca, 2 cm
  • Rum
  • Zimt gemahlen
  • etwas Zitronensaft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Salat
  • Tomaten
  • Petersilie
  • Zwiebel
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • Öl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 10
  • >

Grüne Tomaten

Auch unreife Tomaten schmecken – allerdings anders, nämlich angenehm säuerlich. Wenn der Kälteeinbruch naht, können noch grüne Tomaten zu leckeren Saucen und Aufstrichen verarbeitet werden. Daneben gibt es auch grün reifende Tomaten, beispielsweise die Sorten „Evergreen“ oder „grüne Traube“. Obacht gilt bei mexikanischen und südamerikanischen Rezepten: Zwar gibt es Salsa aus grünen Tomaten, doch viele Kochbücher übersetzen Tomato verde als „grüne Tomaten“ – dabei handelt es sich um eine ganz andere Frucht, nämlich um die Tomatillo.

Und was ist mit dem Solanin?

Tomaten sind genau wie Kartoffeln Nachtschattengewächse. Die grüne Farbe verdanken sie dem natürlichen Inhaltsstoff Solanin, das in größeren Mengen giftig wirken kann. Der Solaningehalt in grünen Tomaten ist bei üblichen Verzehrmengen allerdings zu gering, um Ihnen zu schaden. In Konfitüren wirkt der Zucker zusätzlich verdünnend. Das meiste Solanin ist im Strunk der Tomaten enthalten, wenn Sie also ganz sicher gehen wollen, schneiden Sie diesen am besten raus – dann steht dem Genuss nichts mehr im Wege.