Grüne Tomaten (eingelegt)

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Grüne und gf auch rote Cherry oder Dattel Tomaten 1 kg
Sellerieknolle ca. 1/4 von einer Kleinen 1 Stück
Zwiebeln in Ringe 2
Chilischoten 1
Gurkenmeister von Hengstenberg ca. 1,5 Liter
Salz 2 Eßl
Pfefferkörner, Senfsaat, Dill etwas

Zubereitung

1.Meine Tomaten wurden im letzen Sommer nicht mehr reif der Teil den der Rost noch nicht befallen hatte habe ich eingelegt. Es waren ausschließlich kleine Dattel - und Cherrytomaten.

2.Die Tomaten mehrmals mit einem Zahnstocher oder Schachlikspieß einstechen. Salzen abdecken und über Nacht ziehen lassen.

3.Die Zwiebeln in Reinge und den Sellerie in Würfel schneiden. Mit dem Gurkenmeister und den n Pfefferkörnern, der Senfsaat und den Chilischoten aufkochen, den Dill zugeben.

4.Die Flüssigkeit die sich über Nacht gebildet hat, abschütten die Tomaten in die Gläser geben und mit der Heißen Flüssigkeit auffüllen, sofort verschließ0en und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

5.Hinweis: Grüne Tomaten sollte man nur in kleinen Mengen geniesen, wegen des giftigen Solanin und Kinder sollten gar keine verzehren!!!!!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Tomaten (eingelegt)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Tomaten (eingelegt)“