Suche nach: „29 Gebratener Rosenkohl Rezepte“

Rosenkohl, gebraten - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Rosenkohl – ein regionales Wintergemüse mit viel Power

Wussten Sie bereits, dass Rosenkohl mehr Vitamin C enthält als jede andere Kohlsorte? In nur 100 Gramm Rosenkohl stecken bereits 115 Milligramm Vitamin C. Neben diesem wichtigen Inhaltsstoff enthält er viel Magnesium, Zink und Kalium und eignet sich daher perfekt dafür, um das Immunsystem in den kalten Wintermonaten zu stärken. Dabei besitzt er lediglich 36 Kalorien pro hundert Gramm und hilft damit nebenbei noch beim Abnehmen. Damit erweist sich der Kohl als schmackhaft und gesund zugleich.

Gebratener Rosenkohl

Rosenkohl sollten Sie immer möglichst frisch und in Bioqualität einkaufen und zubereiten. Um ihn zu braten, entfernen Sie den Stunk und die äußeren Blätter des Rosenkohls und waschen Sie ihn gut ab. Außerhalb der Saison können Sie Rosenkohl auch bereits fertig geputzt in der Tiefkühltruhe finden. Schneiden Sie den Rosenkohl in kleine Stücke und braten Sie ihn mit etwas Öl scharf an. Mit den richtigen Gewürzen abschmecken und fertig ist eine leckere Mahlzeit.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(6)

Empfehlung