Wrap mit Thunfisch-Paprika-Karottencreme

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Thunfisch Konserve abgetropft 2 Dosen
Paprikaschote frisch 1 große
Karotten 100 gr.
Frischkäsezubereitung Magerstufe 100 gr.
Joghurt fettarm 4 EL
Wraps 6
Kopfsalat frisch 0,5
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Thunfisch abtropfen lassen, Paprika klein schneiden, Karotten fein raspeln, Kopfsalat waschen und in Steifen schneiden

2.Joghurt, Frischkäse, Thunfisch, Paprika und Karotten in einer Schüssel geben und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.

3.Die Masse nach Belieben würzen (z.B. Pfeffer, Salz, Zitronensaft, Zucker, Chilli, Curry...)

4.Die Wraps mit Salatstreifen belegen und 2-3 EL der fertigen Thunfischmasse darauf verteilen.

5.Nun die Wraps rollen (mit dem Rest Salat garnieren) und genießen!

6.Variation: Wer die Wraps lieber warm mag, einfach 10min bei 175°C in den Ofen schieben!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wrap mit Thunfisch-Paprika-Karottencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wrap mit Thunfisch-Paprika-Karottencreme“