Tortilla-Röllchen a la Vitello

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Thunfisch im eigenen Saft (140 g Abtropfgewicht) 1 Dose
Kapern 1 TL
Mayonnaise 2 EL
Saft und fein abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone etwas
Eisberg- oder Eichblattsalat 6 Blatt
Putenbrustaufschnitt 12 dünne Scheiben
Tortilla-Wraps 1 Packung

Zubereitung

1.Den Thunfisch abtropfen lassen und in einen hohen Rührbecher geben. Kapern, Mayonnaise, Zitronensaft und -schale dazugeben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Thunfischcreme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die Salatblätter waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Blätter mundgerecht zerzupfen.

3.Jeden Wrap jeweils mit 2-3 EL der Thunfischcreme bestreichen, dabei rundherum einen ca. 3 cm breiten Rand frei lassen. Den Salat auf den Wraps verteilen und je 3 Putenbrustscheiben darauflegen. Seitliche Wrap-Ränder über die Füllung schlagen und die Wraps von unten nach oben so fest wie möglich einrollen. Die Wraps straff in Alufolie wickeln und kalt stellen. Vor dem Servieren in ca. 2 -3 cm breite Röllchen schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortilla-Röllchen a la Vitello “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortilla-Röllchen a la Vitello “