Wrap Mexiko

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wrap -Fladen 8 Stk.
Hackfleisch gemischt 600 Gramm
Lauchzwiebeln 1 Bund
Mais 1 Dose
Tomaten 6 Stück
Radischen 1 Bund
Salatherzen 2 Stück
Schafskäse etwas
Tzaziki 1 Becher
Salz und Pfeffer etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

Einlage Wrap bereiten

1.Tomaten entkernen und in Streifen schneiden, Radischen in Streifen schnieden, den Salat waschen und in feine Streifen schneiden.Den Schafkäse in Scheiben aufschneiden, Den Mais in ein Sieb geben und kurz abspülen. Die Lachzwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden. Das Hackfleisch in Öl mit den Zwiebeln anbraten,salzen und pfeffern.

Wrap zubereiten

2.Die Wraps dicht in Alufolie schlagen und 5 min bei 180 grad erwärmen. Dann die erwärmten Wrap´s auf ein Teller legen und grosszügig mit Tzaziki einstreichen, Hackfleisch,Tomaten, Salat ,Radischen,Mais und Schafkäse einlegen. Den Wrap nun schlage ich rechts nur etwas ein und wickel dann von vorne den Wrap zur Rolle.

3.Die Wahl der Zutaten kennt Grenzen, nehmt einfach das auf was ihr Lust habt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wrap Mexiko“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wrap Mexiko“