Pfannensoße - süß/sauer al la Papi

15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bratfett vom Kotelett oder Fisch etwas
Butter etwas
Mehl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Essig etwas
Zucker etwas
Kartoffelwasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.in dem bratfett vom kotelett oder fisch gebe ich ein halbes stück butter, wenn diese zerlaufen ist tue ich 4 - 5 tl. mehl hinzu, nun lasse ich es unter ständigem rühren schön braun werden. wenn es schön dunkel braun ist lösch ich es mit dem kartoffelwasser ab, dieses wird aber nicht reichen, also noch etwas leitungswasser dazu.

2.nun kommen pfeffer, ca. 3 - 4 tl. zucker und ein guter schuß essig dazu und dann heißt es abschmecken und korrigieren bis der pfannenstip so schmeckt wie man ihn mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannensoße - süß/sauer al la Papi“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannensoße - süß/sauer al la Papi“