cremige Fischsuppe

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Fischfilets 400 g
Dosentomaten 400 g
Fischfond 500 ml
Sahne 100 ml
Butter 3 EL
Kartoffeln 4
Knoblauchzehen 2
Lorbeerblätter 2
Zwiebel 1
frische Petersilie 0,5 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Fischfilets in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, Petersilie fein hacken.

2.Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasigdünsten. Kartoffelscheiben zugeben und kurz anbraten. Mit 100 ml Wasser aufgießen und das Ganze 10 Minuten köcheln lassen.

3.Tomaten, Petersilie, die Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hineingeben und die geschnittenen Fischfilets dazugeben. Mit Fischfond aufgießen und nochmal 8 Minuten kochen.

4.Sahne unter die Suppe mischen und die Lorbeerblätter entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „cremige Fischsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„cremige Fischsuppe“