Fischsuppe

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
verschiedene Fischarten zB Kabeljau, Viktoriabarsch, Wolfsbarsch 600 Gramm
Muscheln zB Venusmuscheln, Miesmuscheln 200 Gramm
Riesengarnelen 10
große Zwiebel 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Olivenöl 80 ml
Weißwein, trocken 200 ml
Fischfond 400 ml
Gemüsebrühe 350 ml
Sardellenfilets 4
Lorbeerblätter 2
Tomatenfruchtstücke 1 Pkg
Salz, Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
10,5 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken, in Olivenöl glasig anrösten.

2.Mit Wein, Fond und Suppe aufgießen und kurz aufkochen lassen. Dann die Tomaten, kleingeschnittenen Sardellenfilets, Lorbeerblätter, Muscheln und frischen Garnelen (angetaute)hinzugeben. 15 Minuten köcheln lassen.

3.Fisch würfelig schneiden (größere Stücke). Kurz mitkochen und dann bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen.

4.Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Petersilie darüberstreuen. Dazu paßt am besten Weißbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischsuppe“