Maisgratin

1 Std leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Zwiebel 1
große rote Paprika 1
große grüne Paprika 1
Olivenöl 2 EL
Knoblauchzehen 3
Mais je 285 gr.Abtropfgewicht 2 Dosen
Eier 4
Mehl 3 EL
Salz 1 Prise
Zucker 1 TL
Chilipulver 1 Prise
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen etwas
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2185 (522)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
45,5 g
Fett
35,6 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und klein würfeln. Paprika putzen und klein würfeln.

2.Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel und Paprikawürfel andünsten. Den Knoblauch hacken und dazugeben. 5 Minuten dünsten.

3.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen

4.Maiskörner abtropfen lassen und im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Die Eier verquirlen. Das Maispüree mit dem Mehl und der Paprikamischung dazugeben. Alles verrühren, mit Salz, Zucker, Pfeffer und Chilipulver würzen.

5.In eine passende gefettete Auflaufform füllen und im Backofen ca. 30-40Min. garen.

6.Als Beilage zu Fleisch geeignet, Gegrilltem oder auch als eigenständiges vegetarisches Gericht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maisgratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maisgratin“