Ziegenkäsetaler auf lauwarmen Spargelsalat

Rezept: Ziegenkäsetaler auf lauwarmen Spargelsalat
3
01:00
6
275
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
weißer Spargel
500 g
grüner Spargel
500 g
kleine festkochende Kartoffeln
3 Stiele
Thymian
300 g
Ziegenkäsetaler
50 g
Parmaschinken
5 rote
Zwiebeln
Salz, weißer Pfeffer, Zucker
2 EL
Butter / Margarine
6 EL
Weißweinessig
4 EL
Öl
Thymian und Oliven zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1339 (320)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
30,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ziegenkäsetaler auf lauwarmen Spargelsalat

Kerbelrisotto mit grünem Spargel

ZUBEREITUNG
Ziegenkäsetaler auf lauwarmen Spargelsalat

1
Beide Spargelsorten waschen. Weißen Spargel schälen. Vom weißen Spargel die holzigen Enden abschneiden / brechen. Spargelstangen quer und nach Belieben auch längs halbieren. In einem großen Topf leicht gesalzenes und gezuckertes Wasser aufkochen. Weißen Spargel darin ca. 12 Minuten garen. Ca. 8 Minuten vor Ende der Garzeit den grünen Spargel zufügen und mitgaren.
2
Kartoffeln waschen und mit Schale in Wasser 15-20 Minuten kochen. Anschließend kalt abspülen, pellen und halbieren.Thymian waschen, trockenschütteln und in kleine Zweige teilen. Käsetaler mit je etwas Schinken umwickeln. Thymian dabei mit einwickeln. Spargel abgießen und gut abtropfen lassen.
3
Butter oder Margarine schmelzen. Spargel und Kartoffeln darin portionsweise ca. 5 Minuten goldbraun braten. Würzen und herausnehmen. Käse kurz im heißen Bratenfett schwenken. Alles anrichten Zwiebeln schälen, fein würzen, mit Essig aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl zugießen und sofort über den Salat träufeln. Mit Thymian und Oliven garnieren.
4
Guten Appetit !!!
5
Mein Tipp: Schneidet die Enden des Spargels nicht ab, sondern brecht diese ab. Denn der Spargel bricht genau dort, wo er aufhört holzig zu sein !!!

KOMMENTARE
Ziegenkäsetaler auf lauwarmen Spargelsalat

Benutzerbild von tachposcht
   tachposcht
Ich liebe Ziegenkäse, dafür 5*
Benutzerbild von rek55
   rek55
Hört sich exotisch an, obwohl alle Zutaten durchaus heimisch sind, also dass muss versucht werden (wenn wieder Spargelzeit ist), aber die 5* gibt es schon jetzt. liebe Grüße rek
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Das könnte meins werden 5*
Benutzerbild von Biggischuhwerk
   Biggischuhwerk
oh wie lecker.Schade nur,dass ich so lange warten muss bis ichs nachkochen kann.ist ja grad keine Spargelzeit,*****
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Finde ich Klasse 5*****;:-)
Benutzerbild von Asni
   Asni
Und die nächste Spargelsaison kommt bestimmt. 5*****für Dich.

Um das Rezept "Ziegenkäsetaler auf lauwarmen Spargelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung