Wirsing-Frosch

Rezept: Wirsing-Frosch
Richard Wagner soll sich der Wortschöpfung wegen in dieses Gericht verliebt haben.
1
Richard Wagner soll sich der Wortschöpfung wegen in dieses Gericht verliebt haben.
00:03
1
291
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Äpfel (Cox Orange)
3 Esslöffel
Honig
50 g
Nüsse
50 g
gemischtes Trockenobst
150 ml
Weißwein
2 Esslöffel
Hagebuttenmark
Zucker ad lib.
1 Stück
großen Wirsing
evtl. etwas Bauchspeck
1 Esslöffel
Mehl
400 g
Sahne
50 g
Butter
etwas frisch geriebenes Muskat
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
24,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsing-Frosch

Rinderflet mit grünem Spargel
Pikante Roulade
Quarkkartoffel mit Gebratenen Paprikastreifen und Frikadellen
Morocan Style Chicken

ZUBEREITUNG
Wirsing-Frosch

Für die Bratapfelsauce: Von 3 der Äpfel oben am Stiel einen Deckel abschneiden und das freigelegte Kernhaus mit einem Kugelausstecher entfernen. Die entstandene Höhle mit gehackten Nüssen, Trockenobst und Honig füllen und den Deckel wieder aufsetzten. Die gefüllten Äpfel in ein Gefäß mit etwas Weißwein setzten, mit Zucker überstreuen und in der Röhre schmoren. Die Bratäpfel mit 200 g Sahne, 2 Esslöffel Hagebuttenmark und den dem restlichen Weißwein in einen Mixer pürieren und durch ein Sieb passieren, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Für den Wirsing-Frosch: Die großen äußeren Blätter des Wirsings zum Füllen abtrennen, in Salzwasser blanchieren und kalt abschrecken. Den Rest in dünne Streifen schneiden und diese ebenfalls blanchieren. Die Zwiebeln (und den Speck) in Würfel schneiden und in Butter glasig schwitzen. Die letzten 2 Äpfel ohne Schale und Kernhaus in Würfel schneiden und kurz mitgaren. Einen gestrichenen Esslöffel Mehl einrühren.

KOMMENTARE
Wirsing-Frosch

   L****a
Klingt interessant...wird nachgekocht :)

Um das Rezept "Wirsing-Frosch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung